An den gruenen Haengen des Tafelbergs, mitten im ruhigen Oranjezicht liegt Lézard Bleu Guest House. Der grandiose Ausblick reicht über die City von Kapstadt, den Hafen und die wunderbare Table Bay.

In gerade einmal zehn Minuten erreicht man mit dem Auto den pulsierenden Strand von Camps Bay oder die windgeschuetzten Buchten von Clifton. Wer möchte, geht zu Fuss in die Stadt und nimmt den angenehmen Weg durch den nahe gelegenen De Waal Park und Company’s Garden. Schon bald ist man in der Long Street oder am Greenmarket Square. Die bekannte Kloof Street, mit ihren unzaehligen Restaurants und vielfältigen Shops ist nur einen Katzensprung entfernt und lädt zum Bummeln ein. Auch die anderen Attraktionen Kapstadts sind nicht weit. Sei es das Malaien Viertel (Boo Kap), das Cape Quarter und die Waterfront oder Lions Head, Signal Hill oder der Botanische Garten in Kirstenbosch.

Der paradisische, fast 2.000 qm große, Garten mit seinen exotischen Pflanzen und dem herrlichen alten Baumbestand, zu dem auch Schatten spendende Palmen gehoeren, bietet viel Raum zur Entspannung. Der 5 x 12 m große Pool verspricht selbst an den heißesten Sommertagen Erfrischung.

Alle 7 Zimmer haben en-suite Badezimmer mit angenehmer Fußbodenheizung. Die bequemen, 180 x 200 cm großen Betten sind aus solidem Ahorn und selbstverständlich mit getrennten Matratzen ausgestattet. Im Sommer stellen wir unseren Gästen Wildseiden-Decken, in der kuehleren Jahreszeit Schurwoll-Decken zur Verfuegung.

Dabei gehoeren Bademaentel ebenso, wie ein Foen und viele weitere Annehmlichkeiten zur Ausstattung. Jedes Zimmern hat zudem einen direkten Zugang zum Garten und einen Balkon oder eine Terrasse. Im gesamten Haus und im Garten laesst sich, dank WLAN, kostenlos im Internet surfen. Darüber koennen unsere Gaeste jederzeit die beiden hauseigenen Macs nutzen.

Das schöne Wohnzimmer, der Frühstücksraum mit seinem gemuetlichen Kamin und die große Terrasse laden dazu ein, bei einem guten Glas Wein Reiseerlebnisse mit anderen Gaesten auszutauschen.